DM-Auflage vom 05.10. bis 08.10 2017 in Hanover

Nun ist die DM-Auflage 2017 auch schon wieder Geschichte. Es gab für den SVBB viele sportliche Erfolge, die es zu würdigen gilt. Alle Sportler, die an der DM Hannover teilgenommen haben, sind unverzichtbarer Bestandteil unseres Schützensports; ihnen gebührt Dank und Anerkennung für ihre sportliche Leistung. Unsere „ehrenamtlichen Helfer“ Marlies und Wolf-Dieter Goy waren für die Berliner Schützen immer zur Stelle, wenn es um Rat oder aktive Hilfe ging. Dafür unser Dank.

Die Trefferlage aller Langwaffenschützen wurde auf eine harte Probe gestellt. Bei diesen Sturmböen konnte man nur zweifelnd auf die Zielanzeige schauen und hoffen, dass es den nächsten Schuss nicht auch noch erwischt. Ganz böse traf es die Schützen, die am 05.10. und 06.10. auf dem 50 m Stand ihren Wettkampf hatten und noch dazu in der Standmitte platziert waren.

Der 100 m Stand kam scheinbar etwas Windgünstiger davon; jedoch die Zielentfernung 100 m tat dann ihr übriges. Auch mitbeeinflussend für die Berliner Schützen war die Startzeit für das Ergebnis. Denn am späten Nachmittag ließ der Wind merklich nach und endlich wurden auch die Ergebnisse besser.

Der Ablauf auf den Ständen war reibungslos. Die Waffenkontrolle war kompetent; nur sollte bei einer DM auch die Sportpistole in den dafür vorgesehenen Prüfkasten gelegt werden.

Die Hockerkontrolle wurde sehr gewissenhaft durchgeführt. Nur das bei der Sitzkontrolle auf dem „Normstuhl“ manche Schützen ihre Fersen anhoben, wurde nicht bemerkt. Es stellt sich doch ernsthaft die Frage, ob es überhaupt von Belang ist, ob ein Sitzhocker für über 70jährige 2 cm höher oder 3 cm tiefer sein muss. Wünschenswert wäre es, wenn dem Kontrollzwang nicht in allen Möglichkeiten nachgegangen wird. 

In einem spannenden Final-Wettkampf LP-Aufl. Sen. A setzte sich als 8ter des Vorkampfes Joachim Bremer vom PSV-Olympia durch, gewann das Finale und sicherte sich damit im Einzel die Gold-Medaille.

Die Disziplin KK-Gewehr Aufl./ZF 50m Sen. C konnte Norbert Klempert vom PSV-Olympia für sich entscheiden und gewann im Einzel ebenfalls die Gold-Medaille.

Zum 4ten Mal in Folge haben sich die Schützen Andreas Eckardt, Bernd Heinze und Christian Zielke vom PSV-Olympia im Mannschaftswettbewerb in der Disziplin LP-Aufl. durchsetzen können und holten sich erneut, mit einem sehr guten Ergebnis, die Gold-Medaille. 

Die Silber-Medaille gewannen im Mannschaftswettbewerb Sen.B, in der Disziplin KK-Gewehr Aufl./ZF 50m die Schützen Norbert Klempert, Hans-Dieter Bruski und Detlef Jänsch vom PSV-Olympia.

Karin Christopeit, Sen. B von der Nord- Berliner SGem belegte bei schwierigen Windverhältnissen in der Disziplin KK-Gewehr Aufl./ZF 100m einen beachtlichen 3ten Platz und gewann die Bronze-Medaille im Einzelwettbewerb.

Im Finale LP- Aufl. Sen. A ist Andreas Eckardt vom PSV-Olympia nach einem glänzenden Start etwas zurückgefallen, sicherte sich aber dennoch den verdienten 3ten Platz und erkämpfte sich die Bronze-Medaille im Einzelwettbewerb. 

In der Mannschaftswertung Sen.B LP-Aufl. belegten die Schützen Norbert Klempert, Wolfgang Soppa und Scarlett Wulf vom PSV-Olympia Platz 3 und holten sich ebenfalls die Bronze-Medaille.

Die weiteren Platzierungen sind bitte der offiziellen Seite des DSB unter Ergebnisse zu entnehmen.

Nochmal: Herzlichen Glückwunsch an alle aktiven Sportler, die an der DM-Hannover teilgenommen haben und insbesondere an unsere Medaillen-Gewinner.

Eine Bitte zum Schluss: Wir sollten es als selbst verständlich empfinden, dass zur Siegerehrung mindestens jene Schützen anwesend sind, die ein Treppchen Platz erreicht haben. Auch sollten wir uns in der Zukunft daranhalten, dass Sportkameraden, die es dieses Mal nicht aufs Treppchen geschafft haben, mit ihrer Anwesenheit die Siegerehrung im Sinne des Wortes mitgestalten.

image1-1-1.jpg image1-2.jpg
image2-1-1.jpg image3-1.jpg
IMG_7639-1.jpg IMG_7715-1.jpg
Karin_2017-1.jpg Norbert_3-1.jpg
phoca_thumb_l_samstag_219-1.jpg phoca_thumb_l_samstag_221-1.jpg
phoca_thumb_l_sonntag_121-1.jpg phoca_thumb_l_sonntag_227-1.jpg
IMG_20171008_184946464-1.jpg 20171008_185047-1.jpg


Norbert Klempert - Referent Seniorensport


Dienstag, 31. Oktober 2017 12:47:40